Der Tourismus in New Orleans – Segen und Fluch zugleich

Gepostet von am Jun 24, 2011 in New Orleans | 641 Kommentare

Der Tourismus in New Orleans – Segen und Fluch zugleich

Wie in vielen anderen Orten auch, gilt in New Orleans der Tourismus als wichtige Einnahmequelle für die Region. Nicht nur, dass die vielen Besucher der Stadt Geld einbringen, indem diese öffentlichen Sehenswürdigkeiten und dergleichen besuchen, auch die Wirtschaft profitiert in hohem Maße von den Besucherströmen. So bringen die Touristen durch den Einkauf in örtlichen Geschäften Geld ein, was sich selbstverständlich auch auf den Arbeitsmarkt sehr gut auswirkt.

Mehr

New Orleans hat Musikgeschichte geschrieben – Eine Stadt im Rausch des Jazz

Gepostet von am Jun 13, 2011 in New Orleans | 2 Kommentare

New Orleans hat Musikgeschichte geschrieben – Eine Stadt im Rausch des Jazz

Wer den Namen Jazz in den Mund nimmt, denkt dabei fast automatisch an die strahlende und swingende Stadt New Orleans im Bundesstaat Louisiana. Kein Wunder hat sich doch im Grunde genommen die Musikrichtung Jazz in dieser Stadt selbst erfunden und besitzt sozusagen dort ihren Ursprung. Auch kommen die wohl bekanntesten und vor allen Dingen begabtesten Jazzmusiker nicht selten aus New Orleans. Man sieht schon, Jazz und New Orleans gehören zusammen wie ein Zwillingspärchen und so kann man die Geschichte des Jazz nicht erzählen, ohne auch über die Stadt New Orleans zu berichten. Die Geschichte, die dabei hinter der Entstehung des Jazz steht, ist voller Spannung und birgt einige sehr interessante Fakten, sowohl aus musikalischer Sicht als auch aus historischer Sicht.

Mehr

Louisiana – Der Pelican State im Süden der USA

Gepostet von am Jun 2, 2011 in Louisiana | 1 Kommentar

Louisiana – Der Pelican State im Süden der USA

Die Vereinigten Staaten von Amerika bestehen aus zahlreichen schönen und einzigartigen Staaten. Einer der wohl bedeutendsten liegt im Süden des Landes und wird unter den Landsleuten auch als Pelican State oder Bayou State bezeichnet. An der Mündung des Mississippi River gelegen hat dieser Staat sowohl landschaftlich als auch kulturell einiges zu bieten, was nicht nur die Einwohner zu schätzen wissen, sondern auch die vielen Besucher, die es jedes Jahr nach Louisiana zieht. Und das ist auch kein Wunder, schließlich befinden sich dort sehr viele interessante Sehenswürdigkeiten und der Staat besticht mit einem sehr einzigartigen Charme. Es lohnt sich also, den Süden der USA zu bereisen und sich selbst ein Bild davon zu machen.

Mehr

Der Mississippi River – Ein gewaltiger Strom quer durch die USA

Gepostet von am Mai 22, 2011 in Louisiana | 11 Kommentare

Der Mississippi River – Ein gewaltiger Strom quer durch die USA

Redet man vom Mississippi River, kommt man nicht umhin, die erstaunlichen Daten rund um diesen großen Strom zu nennen. Mit einer Gesamtlänge von 3778 km zählt der Mississippi River zu den größten und längsten Flüssen auf der ganzen Welt. Seinen Ursprung findet dieser Strom dabei in Minnesota, wobei der Lake Itasca als Grundlage dient. Danach schlängelt sich der Mississippi River nahezu einmal quer durch die ganzen USA und mündet dann letztendlich im Golf von Mexiko.

Mehr

Mardi Gras – Einzigartiger Karneval in New Orleans

Gepostet von am Mai 14, 2011 in New Orleans | 2 Kommentare

Mardi Gras – Einzigartiger Karneval in New Orleans

Egal, in welchen Bereichen der Erde man sich den Karneval ansieht, überall wird lustig gefeiert und bunte Farben in allen Lebensbereichen gehören einfach dazu. Sieht man sich jedoch den Karneval in New Orleans an, so kommt nahezu kein Karneval auf der ganzen Welt an dieses bunte Treiben heran. Der Mardi Gras, wie diese Zeit genannt wird, ist dabei global bekannt und genießt einen ehrfürchtigen Ruf unter allen Feierfreunden.

Mehr

Das French Quarter in New Orleans – Eine bezaubernde kleine Welt

Gepostet von am Mai 9, 2011 in New Orleans | 1 Kommentar

Das French Quarter in New Orleans – Eine bezaubernde kleine Welt

Ein Urlaub oder ein Ausflug nach New Orleans birgt immer zahlreiche Sehenswürdigkeiten und viel Spaß. So gibt es dort nicht nur architektonisch viel zu entdecken, sondern auch in den Bereichen Kultur, Religion, Musik und Freizeit. Dabei laden gleich mehrere Stadtteile dazu ein, von Besuchern und Gästen erkundet zu werden. Einer der charmantesten und gleichzeitig auch interessantesten ist in jedem Fall der Stadtteil French Quarter, welcher mit unzähligen Winkeln, Ecken und zauberhaften Orten zum Verweilen einlädt.

Mehr

New Orleans – Die Wiege des Jazz als magischer Anzugspunkt

Gepostet von am Mai 2, 2011 in New Orleans | 11 Kommentare

New Orleans – Die Wiege des Jazz als magischer Anzugspunkt

In den Weiten der USA gibt es viele Städte und Orte, die jährlich unzählige Menschen anziehen. Eine der wohl beeindruckendsten und gleichzeitig zauberhaftesten Städte ist dabei in jedem Fall New Orleans, welche im Bundesstaat Louisiana liegt. Bekannt und beliebt ist diese kleine aber feine Metropole in erster Linie als sogenannte Wiege des Jazz, aber auch wirtschaftlich gesehen kommt New Orleans eine nicht zu unterschätzende Bedeutung zu.

Mehr